Born in the USA (Archivversion) Born in the USA

Fischer MR 1000

Ein amerikanisches Superbike, das gegen Renner wie die Ducati 999 oder die Honda VTR 1000 SP-2 eine Chance hat, will die US-Firma Fischer Motor Company bauen. Die von Glynn Kerr designte MR 1000 hat einen Alubrückenrahmen und den 998-cm3-Rotax-V-Twin, der auch die Aprilia RSV mille R befeuert. Firmenchef Dan Fischer, der Supersport-Rennen in den USA bestritt, will Mitte 2003 ein konkurrenzfähiges Hightech-Bike vorstellen. »Dazu müssen wir das Rad nicht neu erfinden. Wir nehmen die vorhandene Technologie und verfeinern sie.« Internet: www.fischer1.com.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote