Buell XB12S Lightning (Top-Test) (Archivversion)

Plus
Wartungsfreier Zahnriemen
Sehr gute Zugänglichkeit der Federelemente
Minus
Sollte nicht randvoll getankt werden –
Überlaufgefahr droht
Dürftiges Bordwerkzeug
Der Rahmen ist bei Sturz extrem gefährdet
Sehr schlechter Spritzschutz des
Heckkotflügels
Lüfter läuft nahezu permanent
Starke Vibrationen unterhalb von 3000/min, kaum Sicht in den Rückspiegeln
Fahrwerkseinstellungen
Gabel:
in Gabelbrücke zwei Ringe sichtbar
Federbasis vier Ringe sichtbar, Zugstufe
1,5 Umdrehungen offen, Druckstufe 1,5
Umdrehungen offen
Federbein:
Federbasis Stufe zwei, Zugstufe
zwei Umdrehung offen, Druckstufe
3/4 Umdrehung offen

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote