Cagiva Gran Canyon 900, Yamaha TDM 850 (VT) (Archivversion)

Erst zieht’s erbärmlich in den Augen, dann haut’s dir – zack – das Visier zu. Frischluftfans haben auf der TDM komplett verloren. Bereits ab 50 km/h entstehen hinter der Verkleidung lästige Verwirbelungen, die sich mit zunehmendem Tempo unsympathisch aufblähen. Klarer Fall, dachten wir: Da muß ein anderes Windschild dran. Von wegen: Die hohe Scheibe von Five-Stars (montiert) nimmt zwar Druck raus, doch die Verwirbelungen werden eher unangenehmer, und das Exemplar von MRA (rechts) bringt nur, wenn man sich duckt, ein wenig Besserung. Die Ursache des Übels liegt woanders: Der Abstand zwischen Mensch und Windschutz ist zu groß, es herrscht zu viel Raum, auf dem sich störende Turbulenzen ausbreiten können. Bezugsadressen: JF Motorsport, Telefon 06002/910391 (Five-Stars, 169 Mark); Hein Gericke, Telefon 0211/98989 (MRA, 130 Mark).

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote