Cagiva V-Raptor (Archivversion) 2. Platz

Wie schon die unverkleidete Raptor feiert die V-Raptor einen gelungenen Einstand, der sie mitten in den Kreis der etablierten Größen platziert. Das kommt nicht von ungefähr: Das Fahrwerk darf rundweg als gelungen gelten, der Motor genießt sowieso verdienten Kultstatus. Klar, die Brembo-Bremsen dürften bissiger sein, der Tank ein paar Liter mehr fassen. Sicher ist dennoch, dass die Cagiva mit der Kultoptik zu Recht haufenweise Fans finden wird.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote