Cannondale S 440 (Archivversion) Der Drifter

Der US-Hersteller Cannondale produziert endlich in Serie: Insgesamt vier Enduro- und Motocross-Modelle präsentieren die Amerikaner in Europa. Auf der Münchner Messe Intermot steht die S 440, eine Supermoto-Wettbewerbsmaschine mit Alubrückenrahmen und – man höre und staune - Benzineinspritzung. Der 432 cm3-Einzylindermotor hat vier Ventile, die über zwei obenliegende Nockenwellen gesteuert werden. Details: 17-Zoll-Räder, Vierkolbenbremszangen, Öhlins-Federbein mit einer um 30 Millimeter abgesenkten Sitzhöhe. Infos im Internet: www.cannondale.com, Telefon in Europa: 0031/541/573580.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote