Confederate Renovatio (Archivversion) Mean Machine

Nach der Hellcat (MOTORRAD 24/2002) und der Wraith (MOTORRAD 8/2004) präsentiert die US-Firma Confederate mit neuem Firmensitz in Birmingham, Alabama, jetzt das Projekt »Renovatio«. Im Internet lobt das Kleinunternehmen das eigene Design: Es sei hochtechnisch, minimalistisch, kompromisslos, elegant, aber potenziell brutal. Im quasi nicht vorhandenen Rahmen steckt ein V-Twin der US-Firma Katech, der aus 1686 cm3 rund 135 PS holt. Mit Kompressor sollen es bis zu 190 PS werden. Die 154 Kilogramm leichte Renovatio verfügt über eine massige Vorderrad-führung aus Aluminium, Titan und Kohlefaser mit voll einstellbarem Penske-Federelement
und Aluminium-Einarmschwinge. www.confede
rate.com.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote