Dauertest-News: Ducati 999 Lightshow

Foto: Künstle
Verrückte Elektrik. Nach einer Regenfahrt begannen bei Kilometerstand 48800 die Kontrollleuchten im Cockpit der Ducati 999 wahllos und ohne Unterlass zu blinken – obwohl die Zündung aus und der Schlüssel abgezogen war. Der Griff zum Handbremshebel, also die Betätigung des Bremslichtschalters, stellte das Gefunzel zwar ab, aber nach jedem Einschalten der Zündung begann es aufs Neue. Nach einer Weile verschwand das Phänomen von selbst, doch mit der nächsten Fahrt im Regen ging der Lichtertanz wieder los. Weil die Batterie leer gesaugt war, lief die Ducati dann überhaupt nicht mehr.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote