Dauertest-News (Archivversion) Steh-versuche

Momentan tut sich nicht viel im Dauertest-Fuhrpark. Einige Maschinen haben kürzlich ihre 50000 Kilometer hinter sich gebracht (Ducati 999, MZ 1000 S, Yamaha XT 660 X), andere stehen kurz vor der Zielmarke. Etwa die Kawasaki ZX-10R, der nur noch wenige tausend Kilometer fehlen. Allerdings zieht sich der Schlussspurt wegen Eis und Schnee etwas.
Zeit also, ein paar Zubehörteile anzuschrauben. So bekam die Kawa kürzlich eine Fußrastenanlage von LSL Motorradtechnik. Handwerklich sauber gemachte Teile, vielfach verstellbar in Höhe und Position. Der Anbau ist auch von Gelegenheitsschraubern zu schaffen, die Anlage passt problemlos. Zudem kann die Höhe des Bremspedals sowie des Schalthebels in
gewissen Grenzen nach Geschmack und Fußformat des Fahrers individuell variiert werden.
Bei der Gelegenheit montierte MOTORRAD außerdem noch einmal den LSL-Lenker »Tour-Match«, der bereits in der Dauertest-Zwischenbilanz in Ausgabe 17/2005 aufgeführt war. Damals monierte der Tester, dass die Armaturen bei großem Lenker-
einschlag an die Verkleidung stießen. Kein Wunder, meinte
der Hersteller, waren doch die mitgelieferten Halterungsbleche
nicht montiert. Das wurde nun nachgeholt. Mit dem Ergebnis, dass dadurch zwar eine Kollision der Bauteile vermieden wird,
der Einstellspielraum aber nach wie vor sehr begrenzt ist. Die
aufrechtere Sitzposition ist sicher Geschmackssache, sportlich orientierte Piloten vermissen jedoch das Gefühl fürs Vorderrad und Druck auf demselben. gt

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote