Der richtige Weg (Archivversion)

Technischer Fortschritt ist in der supersportlichen und touristischen Oberklasse gang und gäbe. Weil sich gute Technik auch gut und teuer verkaufen lässt. In der weitgehend vom Rotstift diktierten Mittelklasse waren noch bis vor gar nicht allzu langer Zeit gute Features wie ein Bremsassistent oder ein abgasreinigendes System eher die Ausnahme. BMW hat um die Jahrtausendwende goldrichtig gehandelt, die Lücke klug genutzt und auch ohne hochgekochte Diskussionen um Klimawandel oder Sicherheit seinem preisgünstigsten, wenngleich nicht gerade billigen Modell, der Einzylinder-GS, ein ABS (im Bild links) und einen geregelten Katalysator (rechts) verpasst. Das war und ist für viele Käufer von Mittelklasse-Bikes das überzeugendste Argument.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote