Desmo Chopper Die Ducley

Foto: Hawkins
Der US-Amerikaner Mark Savory spielte am Computer mit dem Bild einer Ducati Monster und stellte das choppereske Ergebnis ins Internet. Als die ersten Journalisten das Teil fotografieren wollten, baute Savory sein Traumbike. Befeuert wird der Desmo Chopper von einem luftgekühlten Zweiventil-Ducati-Motor mit 994 cm³. Die modifizierte Einarmschwinge stammt von einer Ducati 996 und die Gabel von Showa. Ebenfalls nicht aus Eigenproduktion: Duc-Trockenkupplung und -Sechsganggetriebe sowie Brembo-Bremsen. Fast alles andere vom Tank über den Stahlrohrrahmen bis zum Schalldämpfer ist selbst gefertigt. Weitere Infos unter www.motocreations.com .

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote