Diagramme (Archivversion)

Gangdiagramm
Knapp bevor der Drehzahlbegrenzer greift, erreicht der 680er seine Höchstleistung. In der Praxis dagegen hat man schon bei 8000/min das Gefühl, dass die Transalp nicht mehr weiterdreht. Die Sekundärübersetzung ist gegenüber der alten Transalp einen Zahn länger. In Verbindung mit der spitzeren Leistungscharakteristik des Motors kommt der Wunsch nach einem länger übersetzten fünften Gang auf.

Verzögerungsdiagramm
Zweimal muss das ABS regeln (1, 2), die Verzögerung fällt von über 10 m/s² kurzzeitig auf unter acht. Die mittlere Verzögerung von 9,4 m/s² ist im Hinblick auf die grobstollige Bereifung ein sehr guter Wert.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel