Die Jury: Gert Thöle, 49

Fährt quasi seit dem Laufenlernen Cross und Supermoto. Für den MOTORRAD-Testchef ist nichts schlimmer als das Verfehlen der Ideallinie. Seine Vorlieben: extremste Spitzkehren, übelster Straßenbelag, steilste Anstiege. Thöle favorisiert spontane Gasannahme, belastbare Fahrwerke und superbes Handling. Sein Fahrstil: sportlich, lässig, akrobatisch, tendenziell zügig.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel