Die weite Welt der Kofferträger (Archivversion)

Neben den reinen Tourern, bei denen die Gepäcksysteme in der Regel integriert sind, ist bei den Reise-Enduros die Transportkapazität entscheidend. Doch bei dieser Gattung sind Koffer und Topcase meist (sogar bei der R 1200 GS) extra zu bezahlen. So gesehen ist es erfreulich, dass Buell die XB12XT inklusive Koffern (jeweils 42 Liter) und Topcase (38 Liter) sowie Windschild anbietet und mit 12299 Euro trotzdem unter dem Grundpreis der Konkurrenz liegt. Was haben die anderen zu bieten? Für die Stelvio hat Guzzi einen Koffersatz in Fahrzeugfarbe (insgesamt 60 Liter) für 630,70 Euro im Programm, Benelli offeriert einen Koffersatz (41 Liter), der inklusive Halter mit 436,40 Euro zu Buche schlägt. Und bei Morini ist ein Hepco-Becker-Koffersystem mit insgesamt 68 Liter Fassungsvermögen in Vorbereitung, dazu wird es ein 46-Liter-Topcase geben. Alu-Koffer sind ebenfalls in Planung, der Liefertermin ist allerdings (wie für das restliche Tourenzubehör) noch offen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote