Die wichtigsten Änderungen: BMW R 1150 RT

Motor:Hubraum um 45 auf 1130 cm3 aufgestockt, Verdichtung von 10,7:1 auf 11,3:1 erhöht, Umstellung auf Bosch-Motronic MA 2.4, Auspuffanlage mit xxLiter großem VorschalldämpferGetriebe:Einbau des aus der R 1100 S und R 1150 GS bekannten Sechsganggetriebes, sechster Gang als drehzahlsenkender Overdrive ausgelegt, durch niedrigere Drehzahl der Primärwelle bessere Schaltbarkeit als beim FünfganggetriebeBremse:BMW Integral ABS mit Bremskraftverstärker und lastabhängiger Bremskraftregelung in voll-integraler AusführungFahrwerk:Leichtere Aluräder, hinten mit 17 statt 18 Zoll DurchmesserAusstattung:Klarglas-Scheinwerfer mit zwei integrierten Nebelscheinwerfern, ergonomisch verbesserter Fahrersitz, optional Navigationssystem

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote