DMSB-Clubsport-Trophy 2000 (Archivversion)

Die neue Amateur-Rennserie läuft in fünf Klassen.

In fünf Klassen fahren Hobby-Racer um die DMSB-Clubsport-Trophy:Open Xtreme – Zweitakt-Rennmaschinen bis 500 cm³, Mindestgewicht 100 kg (Zweizylinder), 115 kg (Dreizylinder), 130 kg (Vierzylinder); Drei- und Vierzylinder-Viertakter ohne Hubraum-Limit mit Supersport-ähnlichem Reglement, 167 kg (600 cm³), 172 kg (800 cm³), 180 kg (1000 cm³), 190 kg (über 1000 cm³); klassische Vierzylinder-Viertakter ohne Hubraum-und Gewichtslimit.Open Street Bike – straßenzulassungsfähige Drei- und Vierzylinder-Viertakter ohne Hubraum-Limit mit hubraumabhängiger Maximalleistung und Mindestgewicht, 115 PS/170 kg (600 cm³), 135 PS/175 kg (750 cm³), 150 PS/185 kg (1000 cm³), 175 PS/195 kg (über 1000 cm³).Open Challenge – Zweizylinder-Zweitakter bis 250 cm³, 135 kg; Vierzylinder-Viertakter bis 400 cm³, 145 kg; Zweizylinder-Viertakter bis 600 cm³, 145 kg; alle mit supersportähnlichem Reglement. Dazu Einzylinder-Viertakter-Rennmaschinen bis 800 cm³, 130 kg.Battle of the Twins 1 – Zweizylinder-Viertakter mit Vierventilmotoren, 165 kg. Spezielle Einschränkungen für WM-homologierte Superbikes, zum Beispiel 175 kg.Battle of the Twins 2 – Zweizylinder-Viertakter mit Zwei-, Drei- oder Fünfventilmotoren ohne Gewichtslimit.Die Termine: 1. Mai Nürburgring (Twins), 6. Mai Hockenheim (Challenge), 6./7. Mai Oschersleben (Xtreme, Streetbike), 27./28. Mai Oschersleben (Challenge, Twins), 4. Juni Nürburgring (Xtreme, Streetbike), 17./18. Juni (alle Klassen), 8./9. Juli Lagerlechfeld (alle Klassen), 10./11. August Oschersleben (Xtreme, Streetbike), 2./3. September Straubing (Challenge, Twins), 16. September Dahlemer Binz (Challenge, Twins).

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote