Ducati 2007 Mehr aus der V2-Schmiede

Foto: De Jong
Für das Modelljahr 2007 steht ein großer Schritt nach vorne an. Sowohl die Vierventil-Baureihe als auch die luftgekühlten Zweiventiler werden im Hubraum aufgestockt. Bleibt die künftige Größe des Superbike-Antriebs vorerst noch im Dunkeln, scheint sie beim Zweiventiler klar. Auf dem Heck einer heimlich fotografierten Multistrada prangt die Zahl 1100. Es werden also zehn Prozent draufgelegt, hoffentlich auch an Leistung und Drehmoment. Denn aufgrund der Euro-3-Abgaslimits dürfte dem Doppelzündungsmotor ansonsten ziemlich sicher einiges an Druck flöten gehen. Auffallend am neuen V2 ist der vergrößerte Kupplungsdeckel, der auf eine andere Kupplungsbauart und Dimensionierung schließen lässt.

Übersicht: Neuheiten 2007

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote