Ducati Desmosedici MotoGP-Rennmaschine (FB) (Archivversion) Ducati Desmosedici GP4

Motor: wassergekühlter Vierzylinder-Viertakt-90-Grad-V-Motor, Leistung zirka 240 PS bei 16500/min, maximales Drehmoment 100 Nm bei 14000/min, je vier desmodromisch gesteuerte Ventile, elektronisches Marelli-Motormanagement, Vier-in-vier-Auspuffanlage, Trockenkupplung mit Anti-Hopping-System, Sechsgang-Kassettengetriebe.
Fahrwerk: Gitterrohrrahmen aus Chrommolybdän-Stahl, Motor tragendes Element mit
integrierter Schwingenlagerung, selbsttragendes Kohlefaser-Rahmenheck, 42er-Öhlins-Upside-down-Gabel mit gasdruckunterstützter Dämpfung, Zweiarmschwinge aus Alu-Formteilen, Öhlins-Federbein mit oberer Abstützung an der Schwinge, Kohlefaserbremsscheiben vorn, Ø 320 mm, Brembo-Vierkolbenzangen, Magnesium-Räder, vorn 3.60 x 16,50 Zoll, hinten 6.50 x 16,50 Zoll

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel