Ducati Multistrada von Kämna (Archivversion) Abgekanzelt

Sie ist weg, die barocke Kanzel der Multistrada. Sie hatte einer schnit-
tigeren Lampenmaske
zu weichen. Außerdem machte sich Ducati-Tuner Kämna (www.kaemna.de) am
Tank zu schaffen und änderte zahlreiche Details. Nicht nur außen, auch innen. Im Motor nämlich, der in der stärksten Ausbaustufe mit 1075 cm3, modifiziertem Zylinderkopf und schärferen Nockenwellen bis 118 PS leisten soll.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote