Ducati-Umbau Alien (Archivversion) Nimm zwei

Radical Ducati aus Madrid entblätterte eine 916 und pflanzte ihr statt des Vierventilers den wartungsfreundlicheren Antrieb der ST2 mit nur zwei Ventilen ein. Überarbeitete Köpfe, eine größere Airbox und die Drosselklappen der 916 sorgen dennoch für
95 PS. Das Heck und die Frontverkleidung bauten die Spanier selbst, die Anti-Hopping-Kupplung steuerte EVR aus der Nähe von Turin bei. Dank vieler Karbonteile und einer Magnesiumschwinge soll der Renner namens Alien trocken nur 165 Kilogramm wiegen. Infos: www.radicalducati.com.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote