Ducati-Umbau (Archivversion) Angels Traum

Der Designer Angel Lussiana aus Turin verwandelte eine Ducati 900 SS: Er entwarf Tank und Sitzbank neu, tauschte das Serienheck gegen eine minimalistische Alu-Konstruktion und setzte einen flachen Schalldämpfer darunter. Die Schwinge wurde verstärkt, die Upside-down-Gabel von Kayaba bekam eine Brücke aus Ergal-Aluminium, die Armaturen raubte Angel bei einer Yamaha R1. Hinten werkelt ein direkt angelenktes Federbein, die Marchesini-Räder und Bremsscheiben stammen von der Monster S4, Bremspumpe
und Zangen von der Ducati 916.
Kontakt: angelinoracing
team@tiscali.it

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote