Edel choppen (Archivversion) Noch schöner: AME BMW R 1200 C

In sieben europäischen Ländern wurde die BMW R 1200 C zum »Cruiser des Jahres« gewählt. Für AME-Chef Walter F. Cuntze Grund genug, sie als Basis seiner Veredelungskünste zu nehmen. 46000 Mark kostet das Gesamtkunstwerk, man kann aber auch nach und nach investieren. In Gabeländerung (2500 Mark), Lenker/Armaturen (1000 Mark), Tank/Monocoque/Sitzbank (6500 Mark), Supertrapp-Auspuffanlage (2500 DM) und Laufräder (4500 Mark). Info-Telefon: 05601/93200.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote