33 Bilder

ER-6, ZX-10R & Co. günstiger Kawasaki senkt 2008er-Preise

Foto: Löns
Nachdem auf der Intermot in Köln die neuen Modelle für das kommende Jahr von Kawasaki gezeigt worden sind, senkt der Hersteller jetzt die Preise für viele 2008er-Modelle. Schließlich sollen auch noch Käufer für die aktuellen Modelle angelockt werden, die zurzeit noch in ausreichendem Maße bei den Kawasaki-Händlern stehen. Absolut am günstigsten sind die ER-6 Modelle und die Versys (alle Preise ohne Nebenkosten): Die ER-6n gibt's für 5495 Euro (bisher 6595 Euro), die ER-6f für 5995 Euro (bisher 6995 Euro), auch bei der Versys kann der Käufer jetzt 1000 Euro sparen: 6295 Euro statt bisher 7295 Euro. Die größten Rabatte gibt es mit jeweils über 2500 Euro bei ZX-10R und 1400 GTR: Die 10er geht für 10990 Euro (bisher 13545 Euro), die GTR für 12990 (bisher 15750 Euro) an die Käufer. Weitere Sonderangbote legt Kawasaki zudem für Z 750, Z 1000, ZX-6R sowie die VN 900-Modelle Custom und Classic auf. Voraussetzung für die Saisonfinale-Preise ist, dass das Motorrad noch in diesem Jahr zugelassen wird. Weiter Infos zu den Sonderangeboten erhalten Sie vom Kawasaki-Händler Ihres Vertrauens.
Anzeige

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel