Fahrerlaubnis in der Schweiz: Report über den Motorradführerschein-Erwerb (Archivversion) Index* getöteter Motorradfahrer

Obwohl oder vielleicht gerade weil die Schweiz den Motorradfahrern in der Ausbildung eine größere Eigenverantwortung zugesteht, Fahranfängern mithin aber auch mehr Vertrauen entgegenbringt, steht sie im Vergleich tödlich verunfallter Motorradfahrer besser da als viele andere Länder. Zum Beispiel als Deutschland. Und das, obwohl hierzulande das Fahrschulprozedere wesentlich aufwendiger, stärker reglementiert und dadurch um das Doppelte teurer ist.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote