Fahrermeinung: Werner Koch, Redakteur (Archivversion) Bequemer und schneller als der ice

Fahren, fahren, fahren –
es gibt fast nix Besseres für die Marathon-Tour, als die K 1200 S. Draufsetzen, wohl fühlen. Und das stundenlang. Zu dem Super-Sitzkomfort kommt dann noch mächtig Druck im Kessel. Außerdem ist die K mit den richtigen Gummis ein erstaunlich zackiger Kurvenwetzer. Angesichts dieser Tourenqualitäten gehen die etlichen Macken bei Motor
und Antrieb fast unter. Fehlt nur
noch ein 50-Liter-Tank.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote