Fazit Yamaha TDM 850 (Archivversion)

Das Anti-Stress-Mobil: Einfach fahren und die Landschaft genießen. Die TDM macht es jedem Recht, kennt keine Vorlieben oder Abneigungen, kann irgendwie alles und ist frei von nervigen Eigenheiten. Ihr Zweizylinder läuft sanft, und obwohl es ihm an Temperament fehlt, kann man dem Elektromotor ähnlichen Charakter einiges abgewinnen. Der Charme der TDM gleicht dem eines VW Jetta Automatik, kein schlechtes Fahrzeug, fürwahr, nur die Faszination kommt eben etwas zu kurz.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote