Fazit: Yamaha TDM 850 (Archivversion)

Die TDM 850 ist die japanische Interpretation einer eierlegenden Wollmilchsau. Ihre Enduro-Gene verhelfen ihr zu ausgeprägt aufrechtem Gang und komfortabel-schluckfreudigen Federelementen, ihre Wandervogel-Ambitionen unterstreicht sie durch eine passabel schützende Verkleidung, und das Lied der Straße pfeift sie mit potent-kultiviertem Motor und wendigem Fahrwerk. Daß sie obendrein noch die Rolle des Sparschweins beherrscht, macht sie erst recht zu einer echten Versuchung.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote