Foto-Show: Yamaha MT-0S Zukunft jetzt!

Foto: Yamaha
Ein Motorrad als Designstudie zu bauen ist die Kür. Von der Notwendigkeit befreit, centweise Produktionskosten zu sparen sowie unvorteilhaft abstehende Spiegel, Blinker oder Hitzeschutzabdeckungen montieren zu müssen, darf die Fantasie ihre schönsten Blüten treiben. Oder wie im Fall der Yamaha-Studie MT-0S ihre besonders martialischen.

Foto-Show: Yamaha MT-0S

Jenseits aller political correctness entstand aus der ohnehin schon besonderen MT-01 eine Mischung aus Sportmotorrad und Streetfighter, das vorne eine Halbschalenverkleidung trägt, grell aus einem LED-Scheinwerfer leuchtet und hinten eine stark kupierte Sitzbank sowie zwei mächtige, dreieckige Endschalldämpfer provokant zur Schau stellt.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote