Gangdiagramm (Archivversion)

Der Vergleich der Leistungskurven der alten und der neuen CBF 600 zeigt, dass sich trotz moderner Technik erstaunlich wenig tat. Zumindest im Bereich unter 8000/min hat der neue Motor bis auf einen winzigen Drehmomentzuwachs nicht mehr zu bieten als das alte Aggregat. Erst darüber zeichnet er sich durch gesteigerte Drehfreude und rund zwei PS mehr Leistung aus.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote