GasGas EC 125

Gegenüber dem Vorjahresmodell hat sich wenig
an der Charakteristik der kleinsten Gas Gas geändert, denn für 2007 erhielt diese nur ein kleineres Polrad und andere Federn für die Auslasssteuerung. Brauchbare Leistung gibt es
in erster Linie im mittleren und im oberen Drehzahlbereich, das macht sich in der Enduro-
Prüfung negativ bemerkbar. Das Handling dagegen passt. Egal, ob enge Passagen oder schnelle Abschnitte, die EC 125 lässt sich leicht um Kurven zirkeln. Gleichzeitig bleibt der Geradeauslauf stabil und sicher. Laut Gas Gas wurde die Sitzbank gegenüber dem Vorjahr flacher
und härter. Eindeutig zu viel des Guten, der Schaumstoff gibt nur minimal nach, was die meisten Tester kritisierten.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote