GasGas EC 125

Der schleichende Niedergang der Zweitakt-Offroadmaschinen lässt die Techniker aus der Nähe des spanischen Girona kalt. Mit Entwicklungen wie den zwei per Lenkerschalter wählbaren Zünd-
kurven, V-Force-Einlassmembran und stärkeren Rahmenrohren halten die Katalanen nach wie vor die Zweitakt-Fahne hoch. Zweitakttypisch
ist allerdings auch die Leistungsentfaltung
der EC 125. Wenig Bums von unten und harter
Leistungseinsatz bei Drehzahlmitte machen
es schwer, den Motor in den engen Sonderprüfungen im leistungsfähigen Bereich zu halten. Zudem ist die Abstimmung der Gabel zu weich, die des Federbeins etwas zu hart ausgefallen. Dafür begeistert das flinke Handling, das
in dieser Klasse sogar den Standard setzt.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote