Gebrauchtberatung Honda-CX-Modelle (Archivversion) Seltenheits-Wert

Die Honda-CX-Modelle gehören zu den meistverkauften Motorrädern überhaupt. Gute Exemplare im Originalzustand sind jedoch mittlerweile rar. Besonders selten trifft man auf eine CX 650 E, die heutzutage nur zu Liebhaberpreisen den Besitzer wechselt.

So ein Mist. Kaum nehme ich die privat inserierte Honda CX 650 E näher in Augenschein, bin ich auch schon aufgeflogen. Nach nicht einmal fünf Minuten. »Motor-Presse, oder?« lautet die knappe Frage des Besitzers, die eigentlich bereits eine Feststellung ist. Dabei kann er sich ein verschmitztes Grinsen nicht verkneifen. Die Telefonnummer auf dem Handy-Display des MOTORRAD-Lesers war’s, die mich verraten hat – was für ein dummer Anfänger-Fehler.Der bleibt in diesem Fall jedoch ohne Konsequenzen, da das Preislimit bereits zuvor abgesteckt wurde. »Unter 3100 Euro gebe ich sie im Moment nicht her, dazu hänge ich zu sehr an der CX.« Nach 13 völlig problemlosen Jahren ein verständlicher Standpunkt des CX-Eigners, der jeden weiteren Versuch des Feilschens ins Leere laufen lässt. Angesichts des geringen Bestands – von der CX 650 E sind laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) nur noch 249 Exemplare zugelassen – ist er sich sicher, dass seine 650er »wegen des guten Zustands einen Liebhaber findet, dem sie diesen Preis wert ist«.Abgesehen von einer Schramme auf der rechten Tankseite sowie einigen Rostpickeln im Inneren des Spritbehälters präsentiert sich die 1987er-Honda trotz der Laufleistung von 43000 Kilometern sowie insgesamt fünf Vorbesitzern tatsächlich in einem gepflegten Zustand. Gebrauchsspuren in Gestalt kleinerer Kratzer lassen sich ohne Schwierigkeiten herauspolieren. Rost ist praktisch nicht zu entdecken, nicht einmal am korrosionsgefährdeten Auspuffsammler. Der schwarze Lack des Motors ist makellos erhalten, der V2 selbst zeigt nicht die geringste Spur von Undichtigkeiten. Passend zum guten optischen Eindruck scheint auch die Technik prima in Schuss zu sein. Eine Probefahrt der stillgelegten Maschine ist zwar nicht möglich, aber das kalte Triebwerk springt prompt an, läuft mechanisch leise, nimmt sauber Gas an und tönt mit diesem typischen, herrlich sonoren Blubbern, wie es nur den CX-Modellen zu eigen ist. Wer Interesse an diesem sehr seltenen Youngtimer hat, sollte sich unter Telefon 0171/1738634 beim Besitzer melden.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote