Gebrauchtkauf Honda VFR 750 R (Archivversion)

Honda VFR 750 RTechnische DatenMotorWassergekühlter Vierzylinder-Viertakt-90-Grad-V-Motor, je zwei obenliegende, zahnradgetriebene Nockenwellen, vier über Tassenstößel betätigte Ventile pro Zylinder, Naßsumpfschmierung, gleitgelagerte Kurbelwelle, kontaktlose Zündanlage mit elektronischer Zündverstellung, vier Keihin-Gleichdruckvergaser, 0 35,3 mm, E-Starter.Hubraum 748 cm3Nennleistung 100 PS (74 kW) bei 11000/minFahrwerkAluminium-Brückenrohrrahmen aus Vierkantprofilen, Telegabel, Steuerkopf kugelgelagert, Standrohrdurchmesser 43 mm, mit verstellbarer Federbasis, Zug- und Druckstufendämpfung, Einarm-Hinterradschwinge aus Aluminiumguß, kegelrollengelagert, Zentralfederbein, über Hebelsystem angelenkt, mit verstellbarer Federbasis, Zug- und Druckstufendämpfung, Doppelscheibenbremse vorn mit Vierkolbensätteln und schwimmend gelagerten Bremsscheiben, 0 310 mm, Scheibenbremse hinten, 0 220 mm, Alu-Gußräder.Federweg vorn/hinten 120/130 mmMaße und GewichteNachlauf 91 mmRadstand 1410 mmSitzhöhe 785 mmLenkerbreite 680 mmTankinhalt/Reserve 18/3,5 LiterGewicht vollgetankt 208 kgZul. Gesamtgewicht 322 kgService-DatenService-Intervalle alle 6000 km TestwerteHöchstgeschwindigkeit Solo 234 km/hBeschleunigung 0-100 km/h Solo 4,9 sekVerbrauch 8,9 LiterKraftstoff Super bleifrei Ersatzteil-PreiseSturzteileKupplungs-Hebel 35,50 MarkLenker komplett 595,20 MarkRückspiegel 89,30 MarkBlinker vorn 87,90 MarkTachometer 399,70 MarkGabelstandrohr 480,30 MarkSchutzblech vorn 246,70 MarkVorderrad 1238,90 MarkAuspuff (Schalldämpfer) 2050,30 MarkTank, lackiert 1404,30 MarkRahmen 4842,10 MarkRahmenheck 2000,80 MarkVerkleidungsoberteil (lackiert) 4456,90 MarkVerkleidungsunterteil (lackiert) 3563,30 MarkSitzbank (lackiert) 4980,90 MarkScheibe 769,20 MarkKettenkit 659,90 MarkBremsbeläge vorn, ein Satz 135,60 MarkKupplungsbeläge, ein Satz 168,80 MarkBremsscheibe vorn 704,00 MarkLuftfilter 117,20 MarkÖlfilter 19,20 MarkGaszug 61,20 MarkTachowelle 40,90 MarkBatterie 163,20 MarkGabeldichtring 43,80 Mark Stärken und SchwächenStärkenHervorragende VerarbeitungErstklassiges HandlingSehr gut ansprechende FederelementeSchwächenMotor thermisch empfindlichEingeschränkte AlltagstauglichkeitHohe Ersatzteilkosten Test in MOTORRAD1Test 7/1988Vergleichstest 17/1988Vergleichstest 16/1989Vergleichstest 18/1990 Reifenfreigaben Typ RC 30vorn hinten120/70V17 170/60 VR 18Dunlop K 755 F Dunlop K 855Bridgestone Exedra G 553 Bridgestone Cyrox-08 RadialDunlop Sportmax Dunlop SportmaxAlternativbereifung120/70 ZR 17 170/60 ZR 18Metzeler ME Z 2 Metzeler ME Z 2Pirelli MTR 03 Pirelli MTR 04Bridgestone BT 54 FG Bridgestone BT 54 RGModellpflege1988: Neue Zylinderköpfe mit geänderten Einlaß-VentilsitzenFußnoten:1Tests können beim Verlag bestellt werden, Telefon siehe Kasten auf Seite xxx.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote