Gewinnspiel: das MOTORRAD-Bilderrätsel Mehr als 1000 Worte ...

...sagt ein Bild. Die Frage ist nur: Verstehen Sie, was das Bild sagt? In den folgenden Fotos steckt immer ein Begriff, der mit dem Motorrad oder dem Motorradfahren zu tun hat. Stets ist das Motorrad im Bilde. Sind Sie’s ebenfalls? Dann können Sie gewinnen.

Foto: 2snap
Spitzenpuppe, Luder, Häschen. Stripmädchen? Heiße Mutti? Geile Braut? Nein, nein, nein. Sie verrennen sich da in etwas, in eine völlig falsche Denkrichtung. Die freilich könnte sehr wohl ausgelöst sein von eben dem, was sich nicht anzüglich, sondern motorradbezüglich tatsächlich in einem Bild auf der nächsten Doppelseite dieses Rätsels versteckt.

Es ist die Art und Weise, wie im äußeren Erscheinungsbild des Figürlichen der Stangentänzerin die Ausprägung einiger sekun-därer Geschlechtsmerkmale in konvex-konkaven Bezug tritt zum gerundet Voluminösen der Gesamtkörperlichkeit. Also, mit dem Hinweis müsste es doch einfach sein, jetzt auf die richtige Lösung zu kommen. Hupen? Ach, Sie meinen der sekun-dären Geschlechtsmerkmale wegen? Eine zweifelhafte Assoziation. Die zwar mit dem Motorrad zu tun hat. Aber nicht das gesuchte Wort ist – viel zu kurz, falscher Anfangsbuchstabe. Noch ein Hinweis: Das im Bild Verschlüsselte ist kein Teil am Motorrad. Überlegen Sie mal, was eine Straße und eine Frau gemeinsam haben, damit sie als reizvoll gelten. Mittelstreifen? Bitumenflecken? Leitplanken? Wo denken Sie denn hin? Nicht so stur geradeaus. Sondern mit ein paar Richtungswechseln – links, rechts, links, rechts. Und damit Sie jetzt endlich die Kurve kriegen, müssen Sie nur noch richtig kombinieren.

Das war zu leicht für Sie? Dann hören Sie hier auf zu lesen und springen gleich zum letzten Absatz. Sie wollen lieber noch einen Hinweis? Bitte, hier kommt er zu dem Bild auf Seite 105, wo, wie Sie ja sehen, just ein Motorradrennen zu Ende geht. Und was sonst sollte dieses Bild darstellen, wenn nicht eine für eigentlich alle Motorradtypen wichtige Fahreigenschaft? Keine besondere Bedeutung hat diese Eigenschaft, wenn Sie nur auf Strecken unterwegs sind, die das von Ihnen ja längst erratene Lösungswort für das Bild mit der Bikinitänzerin beschreibt. Was ist mit dem Rennen genau in dem Augenblick, in dem die karierte Flagge geschwenkt wird? Und fällt Ihnen nicht ein anderes Wort für Rennen ein? Justvorbeiheat! Was soll das für eine Fahr-eigenschaft sein? Antwort: gerade die, auf die Sie kommen, wenn Sie nur Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und die drei sinnlosen Vokabeln in drei andere übersetzen.

So raten Sie sich Bild für Bild durchs komplette Rätsel und tragen die Buch-staben der Lösungswörter in die Kästchen unter den Fotos, wobei Sie die Umlaute ausschreiben, also ein ä beispielsweise als ae notieren. Sodann übertragen Sie die nummerierten Buchstaben an die Leer-stellen des Lösungssatzes auf der beigehefteten Postkarte. Schon ist das MOTORRAD-Bilderrätsel 2009 für Sie kein Rätsel mehr, sondern die Chance auf brillante Preise.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel