Godet Egli-Vincent Dunhill Ausstellungsstück

Foto: Buchoux
Für die Londoner Luxusgüter-Firma Dunhill hat der französische Tuner Patrick Godet eine braune Egli-Vincent mit 998 cm³ gebaut, deren Triebwerk ein Nachbau des Black Shadow-Motors ist. Die Edelstahl-Schalldämpfer stammen ebenfalls von Godet, viele andere Teile von Zulieferern: 30er-Amal-Vergaser, Doppel-Duplex-Fontana-Bremsen, 35er-GP-Ceriani-Gabel und ein vollständig restaurierter Smiths-Chronometric-Drehzahlmesser. Neben der exklusiv für Dunhill entwickelten Black Shadow baut Godet auch Egli-Vincent bis zu 1330 cm³. Weiter Infos: www.godet-motorcycles.com

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel