GPS (Archivversion) GPS

Jeder Teilnehmer war mit einem Garmin-GPS 60CSx (689 Euro) ausgerüstet, das Informationen über die gefahrene Strecke und Geschwindigkeit aufzeichnet. Über Satellit wird die Uhrzeit synchronisiert. Und per Touratech-Software ausgewertet. Dabei zeigte sich, dass der ICE beispielsweise das Motorrad um 7.46 Uhr in Höhe Montabaur überholte. Der Flieger hätte theoretisch um 8.12 Uhr in Höhe Dortmund das Motorrad hinter sich gelassen. Nebenbei konnte dem Tacho der ZZR eine Voreilung von drei Prozent nachgewiesen werden.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel