Grau, schau, wem (Archivversion) Grau, schau, wem

Der Kauf einer vermeintlich günstigen »Grauen« birgt mitunter Risiken. Ein offizieller Importeur, wie zum Beispiel Honda, gewährt seit längerem eine bis zu zweijährige Garantie ohne Kilometerbegrenzung, uneingeschränkt gültig bei allen Vertragshändler der Marke. Bei freien Importeure variiert die Bandbreite der Garantiefristen erheblich: Kleine Importeure bieten in der Regeln lediglich eine Werkstattgarantie von sechs bis zwölf Monaten: Sollte der betreffende Händler seine Pforten schließen, schaut der Kunde in die Röhre. Dagegen offeriert der Händlerverbund UGT seinen Kunden 24 Monate Garantie bei allen 50 UGT-Partner in Deutschland. Bei US-Modellen und Modellen aus Ländern mit Linksverkehr sollte man unbedingt auf die Umrüstung des Scheinwerfers mit E-Prüfzeichen achten. Probleme birgt mitunter auch die Ersatzteilbeschaffung für allzu exotische Maschinen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote