Gripguru: Reifen-Onlineportal Bewertungsportal für Motorradreifen geht online

Auf dem neuen Online-Bewertungsportal Gripguru.de können Motorradfahrer ihre Erfahrungen mit den Pellen teilen.

Anzeige
Foto: Hersteller

Diskussionen am Stammtisch zum Thema Motorradreifen bringen leider nicht oft sinnvoll verwertbare Informationen für den einzelnen Motorradfahrer hervor. Auf der Website Gripguru.de möchte man nun die subjektiven Erfahrungen von einzelnen Motorradfahrern in verwertbare Erfahrungsberichte verwandeln. Dabei kann der Motorradfahrer oder die -fahrerin die Erfahrungen mit dem eigenen Motorradmodell und dem entsprechenden Reifentyp online abgeben.

Bewertet werden die wesentlichen Kriterien des Reifens, wie zum Beispiel Grip, Handling und Stabilität. In weiterer Folge können aus diesen gesammelten Einträgen, vom Besucher der Website, Bewertungen von Reifen - speziell für  sein Motorrad - abgefragt werden. Durch diese spezifischen Informationen ist Gripguru.de eine Ergänzung zu Reifentests von professionellen Testjournalisten, welche meist nur auf einzelnen oder sehr wenigen Motorradtypen testen können.

Bereits in der Startwoche wurden schon 500 Bewertungen abgegeben. Bei den sportlichen Straßenreifen kam bisher der Bridgestone BT-016 Pro, Power 2CT sehr gut weg, bei den Tourenpneus genießt der Pilot Road 2 von Michelin sowie der Roadtec Z8 von Metzeler ein hohes Ansehen der Gripguru-User.

 

Gripguru.de ist ein Projekt des MOTORRAD-Partnerunternehmens 1000PS Internet GmbH.

Anzeige

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote