Guzzi-Umbau Anima (Archivversion)

Seelsorge

Anima, zu deutsch Seele, nennt der Italiener Filippo Barbacane seinen Streetfighter rund um den V2-Motor der Moto Guzzi V11. Den verkürzten Rahmen lieferten die Tuner Ghezzi & Brian, der Radstand verringerte sich
von 1490 auf 1405 Millimeter. Die als Ex-Box bezeichnete Auspuffanlage kommt vom Spezialisten Quat-D im Piemont. Barbacane selbst fertigte Tank, Sitzbank, Rahmenheck, Schwinge, Kotflügel, Räder und die Schein-
werferkonstruktion. Die 51-Millimeter- Gabel stammt von Paioli, das Monofederbein von Bitubo.
Das 91-PS-Seelchen wiegt nur 175 Kilogramm. Info: www.firestartergarage.it.
Anzeige

Moto Guzzi V 11 Streetfighter-Umbau »Anima« (V) (Archivversion) - Kaum Einfluss

Endlich mal eine gute Nachricht für computervernarrte Rennspielfreaks: Der Einfluss solcher Spiele auf das Fahrverhalten im Straßenverkehr ist gering. Das ergab eine Studie von Wissenschaftlern der Musikhochschule Hannover, die im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) 1100 junge Fahrer befragten und unmittelbar nach dem Konsum von Rennspielen Fahrten simulieren ließen. In den Spielen wird riskantes Verhalten belohnt, ein Transfer konnte nicht nachgewiesen werden.

Vespa-Jubliäum (Archivversion) - Die Legende lebt

Die Vespa, Mutter aller Roller, wird 60 Jahre alt.
Knapp 17 Millionen Exemplare dieses Mythos auf
zwei Rädern verkaufte Hersteller Piaggio von 1946
bis heute und legt zur Feier des Tages die Version Vespa GT 60° auf. Mit zweigeteilter Sitzbank, Scheinwerfer auf dem Kotflügel und der grauen Lackierung soll die 250er an das allererste Vespa-Modell namens 98 erinnern. Technisch ist der Vierventiler mit 22 PS aber auf dem aktuellen Stand. Gebaut werden nur 999 Stück, und so viel Exklusivität hat ihren Preis: Stolze 6500 Euro kostet die Jubel-Vespa.
Info: www.piaggio.de.

Neuzulassungen (Archivversion) - Honda liegt vorn

In den ersten drei Monaten des Jahres 2006 sind 30 661 Motorräder in Deutschland neu zugelassen worden. Das sind 6,4 Prozent weniger als im gleichen Vorjahreszeitraum. Marktführer ist mit einigem Vorsprung Honda (24,5 Prozent) vor BMW (16,9 Prozent), Yamaha (15,7) und Suzuki (15,0). Ein Plus erwirtschafteten nur die Hersteller Aprilia (53,4 Prozent), Ducati (2,8), Harley-Davidson (8,8), Moto Guzzi (58,8) und Triumph (19,7).
Die meistverkauften Bikes: BMW
R 1200 GS (1859 Stück), Honda
CBF 600 S (1430), Honda CBF 1000 (1174) und Kawasaki ER-6n (1058). Bei den Segmenten verzeichnen
die Luxustourer mit 19,2 Prozent den größten Zuwachs, gefolgt von den klassischen Motorrädern mit 2,6 Prozent Plus. Am erfolgreichsten sind Maschinen mit 500 bis 749 cm3 (35,9 Prozent Anteil) und Big Bikes ab 1000 cm3 (32,1 Prozent Anteil).

Unfallstudie (Archivversion) - Mangelnde Fahrzeugbeherrschung

Die Landespolizeidirektion Saarland hat eine Studie erstellt, die 206
Verkehrsunfälle motorisierter Zweiradfahrer in 2005 näher untersucht.
Einige Ergebnisse: Bei über 90 Prozent aller Rollerunfälle wurde mangelnde Schutzkleidung als Ursache der Verletzungen festgestellt. Die meisten Unfälle passierten in der Altersgruppe der 18-Jährigen, in der Regel mit Rollern, und in der Gruppe der 35- bis 54-jährigen Biker, unter denen viele Wiedereinsteiger mit geringer Fahrpraxis vermutet wurden.

Moto Guzzi V 11 Streetfighter-Umbau »Anima« (V) (Archivversion) - Der Mogo ruft

Beim Motorradgottesdienst in Hamburg (MOGO) am 2. Juli erwartet Pastor Erich Faehling um 12.30 Uhr wieder mehr als 30000 Biker am Michel. Noch suchen die Veranstalter freiwillige Helfer. Infos zum kultigen Event, zur Route des Konvois, zu den Helfertreffen sowie eine Bildergalerie finden sich auf
der Seite www.mogo.de.

Bitumenflickerei (Archivversion) - Wer sich nicht wehrt...

»Bitumen wird ab 23 Grad flüssig, der Splitt wird eingedrückt, und übrig bleibt eine glatte Fläche«, so eine Mitteilung vom ADAC Nordbaden und der Biker Union (BU). Die BU veranstaltet deshalb wieder »Bitumen-Rallyes«, Suchfahrten zur Lokalisierung gefährlicher Straßen. Die Ergebnisse finden sich im
Internet unter www.bu-bitumen.de. Wer weitere Stellen kennt, kann auf der Seite einen Meldebogen ausfüllen, der an die Straßenbauämter weitergeleitet wird.

Moto Guzzi V 11 Streetfighter-Umbau »Anima« (V) (Archivversion)

l Mängelfreie Motorräder
Ohne Mängel schafften 74,6 Prozent der
Motorräder beim TÜV Nord die Haupt-
untersuchung im vergangenen Jahr. Bei
den Autos waren es nur 45,7 Prozent.
l Rent a Honda
Honda bietet mit Rent a bike einen Vermietservice von Motorrädern bei Vertrags-
händlern, die oft auch Sicherheitskleidung zur Verfügung stellen. www.honda.de.
l MT-01 zu gewinnen
Noch bis 31. Mai begehen die Yamaha-
Händler die MT-01-Festtage, bei denen
es eine MT-01 Edition zu gewinnen gibt. www.yamaha-motor.de.
l Bonus für Gebrauchte
Wer sich eine neue Kawasaki Ninja ZX-6R kauft, bekommt für sein bis zu drei Jahre altes Bike bei Inzahlungnahme einen Bonus von 1000 Euro. www.kawasaki.de.
l Ärger mit der AU?
Seit April müssen Motorräder zur Abgasuntersuchung. Hatten Sie Probleme, der AU wegen die Plakette zu bekommen? Schicken uns bitte Ihre Erfahrungen an morth@motorpresse.de oder nsorg@motorpresse.de.
l Garantie für Gebrauchte
Seit April bietet Triumph eine Gebrauchtmotorradgarantie an. www.triumphmotorcycles.com.

Ducati-Umbau Alien (Archivversion) - Nimm zwei

Radical Ducati aus Madrid entblätterte eine 916 und pflanzte ihr statt des Vierventilers den wartungsfreundlicheren Antrieb der ST2 mit nur zwei Ventilen ein. Überarbeitete Köpfe, eine größere Airbox und die Drosselklappen der 916 sorgen dennoch für
95 PS. Das Heck und die Frontverkleidung bauten die Spanier selbst, die Anti-Hopping-Kupplung steuerte EVR aus der Nähe von Turin bei. Dank vieler Karbonteile und einer Magnesiumschwinge soll der Renner namens Alien trocken nur 165 Kilogramm wiegen. Infos: www.radicalducati.com.

Moto Guzzi V 11 Streetfighter-Umbau »Anima« (V) (Archivversion)

12.-14.5. 3. Internationales Bulldog-Treffen in Willingen-Usseln,
Internet: www.bulldog-bt1100.de/.
13.-14.5. Bergrennen in Barr,
Frankreich, Internet: www.mcbarr.com.
13.5. Motorrad-Korso und -Gottesdienst in Wannweil, www.mfwannweil.de.
13.5. Northwest 200 in Colraine, Irland, Internet: www.northwest200.fm.
13.5. Demo gegen Streckensperrungen in Neuffen, www.neuffener-steige.de.
13.5. 19. Münchner Motorrad-
Corso, www.emf-muenchen.de.
14.5. Mogo Säntisgipfel Ostschweiz, Internet: www.toeffpfaff.ch.vu.
14.5. Langbahn-Weltmeisterschaft
in Mulmshorn, Deutschland, www.speedway.org.
14.5. Deutsche historische Motor-
rad-Meisterschaft auf dem Nürburgring, www.msc-porz.de.
19.-21.5. Harley Festival in Mainz, www.harley-festival-mainz.de.
19.-21.5. 2. Ohner Mofarennen
in Schüttorf/Ohne, www.feuerwehrbiker.de.

Nordrhein-Westfalen (Archivversion) - Machen Sie mit

Der Landesbetrieb Straßenbau
in Nordrhein-Westfalen bietet einen Service: Unter der Rufnummer
0209/3808243 oder per Mail an heinrich.bergerbusch@strassen.nrw.de können Motorradfahrer riskante Stellen im Straßennetz von Nordrhein-Westfalen nennen. Der Landesbetrieb hat bereits 35 Kilometer Unterfahrschutz an Leitplanken geschraubt.

Moto Guzzi V 11 Streetfighter-Umbau »Anima« (V) (Archivversion) - Kassensturz

Im Ausland gelten zum Teil erheblich höhere Bußgeldsätze als in Deutschland, wie die nebenstehende Statistik zeigt. Bislang werden Verkehrssünden nur im Besuchsland selbst geahndet und die erwischten Urlauber möglichst sofort zur Kasse gebeten. Eine Ausnahme bildet Österreich, das ein Abkommen mit Deutschland über die gegen-
seitige Vollstreckungvon Strafzetteln hat.

YBR 125 Diversion (Archivversion) - Schalen-Krad

Das Leichtkraftrad Yamaha YBR 125 gibt es ab sofort auch in der Modellvariante Diversion, die sich von der Standardversion durch die Halbschalenverkleidung unter-scheidet und ebenfalls in Schwarz, Rot, Silber und Blau zu haben ist.
Die Neue kostet samt Nebenkosten 2395 Euro und damit 245 Euro mehr als das Grundmodell. Eine Motor-
verkleidung gehört dabei nicht zum Lieferumfang, ist aber für 114,95 Euro Aufpreis zu haben. Mehr Infos im
Internet: www.yamaha-motor.de.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote