Guzzi V8 Schöner Traum

Zeichnung: Marabese
Das würde vielen Guzzi-Fans gefallen: ein hochmoderner Sportler, angetrieben von einem heißen V8-Motor. Der interessante Vorschlag stammt vom Design-Studio Marabese aus Mailand, das bereits vielen Zweirädern ihren Look verpasste, von der aktuellen Vespa über die Guzzi-Modelle Breva und Griso bis hin zur brandneuen Moto Morini. Ob ein solcher Traum für Guzzi Wirklichkeit wird, hängt davon ab, wie es um die Zukunft der traditionellen Marke bestellt ist (siehe auch Aprilia-Meldung oben). Derzeit ist den Guzzi-Werkern nicht nach Träumen zumute: Rund 150 von ihnen befinden sich für neun Wochen im Zwangsurlaub. Die gesamte Produktion wird in diesem Jahr wohl nur bei rund 4000 Stück liegen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel