Händler, Hersteller, Kunden: Report (Archivversion) Verkaufte MotorrÄder Pro Händler

Klar, die Statistik ist problematisch.
Weil es Händler gibt, die 250 Einheiten verkaufen, andere gerade mal fünf. Dennoch: Das Schaubild zeigt, dass Premium-Marken
wie BMW und Harley-Davidson mit ihrer Strategie hin zu weniger und repräsentativen Vertretungen Erfolg haben, Ducati, wo man einen ähnlichen Ansatz verfolgt, eher nicht. Honda führt bei den Japanern zwar im Verkauf pro Händler, hat aber große Gebiete momen-
tan nicht abgedeckt.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote