Harley-Davidson Neuheiten 2013 Sondermodelle zum 110. Geburtstag der Kultmarke

Harley-Davidson feiert im Jahr 2013 seinen hundertzehnten Geburtstag mit exklusiven Sondermodellen.

Foto: Harley-Davidson

2013 sind es exakt 110 Jahre her, seit die Herren Harley und Davidson ihren Firmennamen an eine Bretterbude in einem Hinterhof von Milwaukee pinselten und ihre ersten drei Motorräder verkauften. Zeit zu feiern. Deshalb präsentiert Harley-Davidson für 2013 sechs streng limitierte Jubiläums-Bikes mit exklusiver Ausstattung und Lackierung: Sportster 1200 Custom (1.500 Einheiten), Dyna Super Glide Custom (1.450 Einheiten), Fat Boy Special (1.750 Einheiten), Heritage Softail Classic (1.900 Einheiten), Road King (1.750 Einheiten) und Electra Glide Ultra Limited (3.750 Einheiten) sind im Rahmen dieser 110th Anniversary Edition erhältlich. Alle Jubiläums-Modelle tragen eine zweifarbige Sonderlackierung.

Anzeige
Foto: Harley-Davidson

Für einen glänzenden Auftritt lässt Harley-Davidson den Candy-Lack mit Metall-Flakes wieder aufleben. Für die Harley-Davidson-Modelle Sportster Seventy-Two, Sportster Forty-Eight, Dyna Street Bob und Softail Deluxe wird im kommenden Modelljahr jeweils mindestens eine der drei Hard Candy Custom Lackfarben serienmäßig angeboten.

Als erste Schicht dieser Lackierungen dient jeweils ein schwarzer Grundlack. Darauf wird eine Schicht aus Harz aufgebracht, in die durchgefärbte Plättchen eingelagert sind, die siebenmal so groß sind wie die Pigmente herkömmlicher Metallic-Lacke. Darauf folgen mehrere Schichten Klarlack, die jeweils von Hand glatt geschliffen werden.



Anzeige
Foto: Harley-Davidson
Harley-Davidson CVO Breakout
Harley-Davidson CVO Breakout

CVO  ("Custom  Vehicle  Operations")  heißen  bei  Harley-Davidson exklusive,  in streng limitierter Kleinserie hergestellte Sondermodelle. Die CVO Breakout basiert auf dem Softail Chassis. Drei Lackierungen stehen zur Wahl – zwei mit Segmenten aus hochglanz-poliertem Metall, eines mit Segmenten aus Pigmentlack. Viel Chrom, polierte Leichtmetallräder, ein Lenker  mit innenliegender  Kabelführung, ein integrierter Riser mit tief angebrachtem Kombinationsinstrument oder ein verchromter Öltank aus Leichtmetallguss sowie lederne Sitzflächen im geprägten Alligator-Look heben das CVO-Modell von der Serie ab.

Zu Preisen und Verfügbarkeit machte Halrey-Davidson bislang eine Angaben.


Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote