Hatz-Dieselmotorrad (Archivversion) Die Sparsame

Die englische Filiale der deutschen Motorenfabrik Hatz (Telefon 08531/319220) ließ ein Dieselmotorrad mit Enfield-Rahmen bauen, das von einem luftgekühlten Hatz-Viertakttriebwerk mit 350 cm3 angetrieben wird. Der Motor hat 1999 beim Shell Eco Marathon in Silverstone einen Sparrekord erzielt: Ein Liter Diesel auf 1800 Kilometer. Oder Raps.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote