Honda CB 836 CR Sentoh Nostalgie-Motorrad "Sentoh": Umbau auf CB 750-Basis

Jim Guiffra von AFT Customs in Jackson, Kalifornien, hat sich dem Thema Café Racer mal anders genähert. Die Sentoh basiert auf einer Honda CB 750 Four von 1976.

Foto: Southworth

Sentoh heißt auf Deutsch auch Beginn, so Jim Guiffra, dessen erstes Motorrad eine Honda
CB 750 war. Beim Umbau lag dem Chef der US-Firma AFT Customs die Auspuffführung am Herzen. Anstelle von vier Vergasern hat die Honda CB 836 CR Sentoh nur einen Mikuni HSR 42. Das erlaubte die Führung der vier Auspuffrohre innerhalb des Stahlrohrrahmens, den die US-Firma TPJ anfertigte.

Anzeige
Foto: Southworth

Der Vierzylinder-Motor, dessen Dichtungen und Lager AFT Customs erneuerte, ist mit Wiseco 836er-Kolben, Renn-Nockenwelle und Dynotek-Zündung ausgerüs-tet. Felgen und Kickstarter stammen von einer Honda CRF 450. Von Hand gedengelt: der Tank.


Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel