Honda CBR 1000 RR Fireblade (Top-Test) (Archivversion)

Als Referenz zählt die Bremsanlage. Dosierung, Verzögerung und Handkraft setzen Maßstäbe, die Wirkung ist dank des stabilen Fahrverhaltens auch sehr gut umzusetzen. Der elektronische Lenkungsdämpfer
und das gute Licht tun ein Übriges, damit die CBR in diesem Kapitel reichlich Punkte sammelt. Lediglich die Aufstellneigung beim Bremsen könnte geringer sein und die Sicht nach hinten besser ausfallen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote