12 Bilder

Honda CBR 600 F LCR-Edition Allrounder mit Stefan Bradls MotoGP-Optik

Honda bietet seinen Allrounder, die CBR 600 F, ab Juni 2012 in einer limitierten LCR-Sonderedition an. Ein Autogramm von Moto2-Weltmeister Stefan Bradl gibt es oben drauf.

In den Farben des MotoGP-Teams LCR-Honda, das den Moto2-Weltmeister Stefan Bradl unter Vertrag hat, soll der 102-PS-Allrounder durch eine aufwändige Beklebung und Teile aus dem Zubehörkatalog wertiger und sportlicher wirken. Dazu gehören ein Sportauspuff von Arrow, Progrip-Griffe sowie Abdeckungen für das Hinterrad und den Sozius.

Das auf 100 Fahrzeuge limitierte Sondermodell kostet 9999 Euro inklusive Nebenkosten. Die Honda CBR 600 F in der LCR-Edition soll erstmals auf der internationalen Automobilmesse in Leipzig, vom 2. - 10. Juni 2012, vorgestellt werden und ab Ende Juni 2012 auf den Markt kommen. Die normale CBR 600 F ist nach wie vor, in weiß-rot und in schwarz, für 9255 Euro inklusive Nebenkosten erhältlich.

Anzeige

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote