Honda CBR 600 RR, Triumph Daytona 600 (VT) (Archivversion)

Die CBR besticht mit ihrem guten Fahrwerk, dem hoch drehenden Triebwerk und vor allen Dingen, weil sie sich außer den Lastwechselreaktionen keine große Schwäche leistet. Außerdem erfreut sie mit innovativen technischen Lösungen – siehe Hinterradfederung – und einem ansprechenden Styling. Positiv sind auch die guten Abgaswerte und die geringen Inspektionskosten. Dass sie eigentlich als Basis für den Supersporteinsatz konzipiert wurde, bestätigt die Sitzposition.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote