Honda CBR 900 RR (Spezial: alt gegen neu) (Archivversion) Modellpflege - die Fireblade im Wandel

1992Debüt der Fireblade, die mit ungewöhnlichen 893 Kubikzentimetern Hubraum und 128 PS bei nur 206 Kilogramm vollgetankt in Punkto Gewicht unter den Big Bikes neue Maßstäbe setzt. Unkonventionell: 16-Zoll-Vorderrad mit 130/70 ZR 17-Reifen.1994Erste Modellpflege: breiter bauendes Verkleidungsoberteil, höhere Verkleidungsscheibe, Alu-Verkleidungshalter, Kunststoffscheinwerfer. Die Gabel erhält eine zusätzliche Druckstufeneinstellung, der Tacho einen elektronischen Geber.1996Weniger extreme Sitzposition, schmalerer Tank, komplett überarbeitetes Fahrwerk: Rahmen und Schwinge verstärkt, neues Federbein mit 125 Millimeter Federweg (alt: 112), neu abgestimmte Cartridge-Einsätze in der Gabel, steifere Gabelbrücken. Motor: größere Bohrung, deshalb 918 Kubikzentimeter Hubraum, schmaler bauende, leichtere Lichtmaschine, angepaßte Getriebeübersetzung, Edelstahlkrümmer.1998Aerodynamisch überarbeitete Verkleidung, Sitzposition erneut leicht entschärft, Rahmen und Schwinge überarbeitet, neue, standfestere Bremsanlage (Scheibendurchmesser 310 Millimeter), Motor: beschichtete Alu-Sinterlaufbuchsen, grafitbeschichtete Kolben, viele Detailüberarbeitungen, Gewicht auf 202 Kilogramm geschrumpft.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote