Honda CR 250 R (VT: Master Cross) (Archivversion) KTM 525 SX

510 cm3; Viertakt; 50,2 PS; 108,3 kg*; 7941 Euro

Im Gegensatz zur Philosophie von Husqvarna gestatten die Techniker aus Mattighofen auch dem größten Viertakter der Racing-Serie keinen Größenwahn. Im Gegenteil. Nach der aktuell verordneten Verjüngungskur mit steiferer Kurbelwelle, verschleißfesteren
Ventilführungen und neuer Gussschwinge verhält
sich der große Single manierlich und für diese Klasse äußerst drehfreudig – wobei der kräftige Druck aus dem Drehzahlkeller höhere Touren gar nicht verlangt. Von der leichten Schwungmasse profitiert auf jeden Fall das Handling, das kaum schlechter als das eines 450er-Crossers ist. Und ebenso harmoniert die Fahrwerksabstimmung mit dem großen Einzylinder. Trotz stärkerer Lastwechsel arbeiten Gabel und vor allem das bei den hubraumschwächeren KTM-Crossern auf Feder- und Dämpfungseinstellungen äußerst sensibel reagierende Federbein unerwartet feinfühlig.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel