Honda CR 250 R

250 cm3; Zweitakt; 47,7 PS*; 104,6 kg*; 6690 Euro

Prinzipiell verhält es sich mit der 250er-CR
ähnlich wie mit der 125er: Die Spitzenleistung
war noch nie prall. Aber im Unterschied
zur kleinen Klasse ist das bei den Viertellitern
kein wirkliches Problem. Im Gegenteil kann
eine sanfte, gleichmäßige Leistungsentwicklung
sogar oftmals ein Vorteil sein. Und genau das
ist bei der Honda CR 250 der Fall. Sie fährt
sich easy, lässt sich für einen giftigen Zweitakter
hervorragend kontrollieren und überrascht
nicht mit bösartigem Leistungseinsatz. Nur ganz
selten vermissen Topfahrer etwas Drehfreude
oder mehr Drehmoment von unten. Zu den guten Rundenzeiten trägt sicherlich das von Honda
bekannte ausgewogene Gesamtpaket bei. Die
Federung arbeitet hervorragend, die renovierte
Showa-Gabel spricht sauber an.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote