Honda Dream 50 R (Archivversion) Rennfratz

Die Rennabteilung von Honda, HRC, hat aus dem Straßenmotorrad Dream 50, das 1997 auf den japanischen Markt kam, eine nicht zulassungsfähige Rennversion entwickelt: Kurbelwelle, Ventilfedern, Kolben und Nockenwellen sind geändert worden. Neu: Sechsganggetriebe, Auspuffanlage, Alu-Kotflügel, Gabel. Trockengewicht: 71 Kilogramm, Leistung: sieben PS bei 13 500/min.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote